LAUFEN, GRILLEN, GUTES TUN! Der erste Run an die Wurst.

Liebe Läufer in Oldenburg und umzu,

wie einige von euch schon wissen, gibt es den österreichisch-kenianischen Laufverein Run2gether, bei dem schon Mitglieder verschiedener Oldenburger Vereine Laufurlaube gemacht haben.

Unser Laufkollege Klaus Bartels macht nicht nur regelmäßig mit den Kenianern in Österreich Ferien, sondern hat sich auch schon vor Ort in Kiambogo/Kenia davon überzeugt, welche großartige Arbeit dieser Verein leistet:

An oberster Stelle steht natürlich die Förderung des Laufsports, der in Kenia eine der ganz wenigen Möglichkeiten bietet, der Armut zu entkommen. Hierfür wurde eine Laufbahn errichtet und ein Camp, in dem auch Urlauber die Möglichkeit haben, Kenia zu entdecken und gleichzeitig mit den Läufern zu trainieren.

Zudem wurde eine Schule und ein Kindergarten gebaut, werden Familien durch jährlich wechselnde Spendenprojekte unterstützt und Patenkinder an den Mann/die Frau gebracht. Auch Bildungsprojekte für Erwachsene sind in Planung.

Um diese rundherum gute Sache zu unterstützen und gleichzeitig ein vereinsübergreifendes und nicht leistungsorientiertes Treffen außerhalb der Themenlauf-Saison zu initiieren, veranstalten wir

am Dienstag, dem 7. August um 19.00 Uhr

den 1. Run an die Wurst

zugunsten von Run2gether.

Los geht es am ORVO-Ruderverein, Achterdiek 3, 26131 Oldenburg. Es sind Läufer jeden Niveaus willkommen und selbstverständlich auch Nicht-Läufer, die nur grillen möchten.

Es werden Läufe von ca. 5, 10 und 15 km in Paces von 5:00 – 7:30 angeboten.
Anschließend gibt es Getränke von der Gastronomie des ORVO und gegen eine Spende für Run2gether Wurst vom Grill.

Duschen stehen uns leider nicht zur Verfügung, aber der Duft der Grillwurst wird alles verdecken 😉
Autos bitte nicht auf dem Gelände des ORVO parken, sondern an der Straße.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Team Laufrausch

Zur Werkzeugleiste springen