Tempotraining

Termin: Wöchentlich Donnerstags um 18:30 Uhr und 19:30 Uhr

Periode: Ganzjährig ohne Unterbrechung

Treffpunkt: Uni-Bahn in Wechloy

Dusche/Umkleide: im Gebäude W6 vorhanden (derzeit leider nicht nutzbar: Stand: Oktober 2020)

Parkplätze: in großer Zahl in den mit P bezeichneten Bereichen

Corona-Sonderhinweise: 

  • Das Bahntraining am Donnerstag in Wechloy findet aufgrund der Pandemie-Einschränkungen in zwei 10er-Gruppen statt, eine Gruppe um 18:30 Uhr, die andere um 19:30 Uhr.
  • Eine Vorab-Anmeldung beim Trainer ist erforderlich (WhatsApp-Gruppe)
  • Die Teilnehmer laufen sich vorab eigenständig warm, damit sofort mit den Tempoeinheiten gestartet werden kann.
  • Die Anzahl der Läufer auf der Bahn muss gering gehalten werden, daher laufen sich die Teilnehmer der zweiten Gruppe außerhalb der Bahn warm.
  • Die Mindestabstände gelten auch für das Bahntraining.

Programm:

  • Das Training findet auf der Tartanbahn des Sportplatzes statt.
  • Es wird mit normalen Laufschuhen gelaufen. Schuhe mit wenig Dämpfung sind zu empfehlen, da die Bahn selbst schon sehr gut dämpft.
  • Zum Aufwärmen werden gemeinsam mehrere Runden gelaufen mit integriertem Lauf ABC und ggf. einigen Steigerungsläufen.
  • Von Woche zu Woche variierende Tempoeinheiten bilden den Hauptteil.
  • Abschließend einige Runden Auslaufen auf der Bahn zum Laktatabbau.
  • Der Umfang der Einheit liegt meist zwischen ca. 10 und 16km.
  • Die Dauer der Einheit beträgt meist ca. 1:20 h bis 1:30 h.

Trainer: Georg

PlanWechloy

© OpenStreetMap-Mitwirkende